Wasser im Boden-Auswirkungen von Starkregen + Grundwasser

Wasser wird zum Bauen benötigt, kann aber auch beim Bauen stören, wenn zum Beispiel durch Starkregen die Baugrube geflutet wird und der Baukörper möglicherweise aufschwimmt oder die Baugrubenbö-schung einstürzt. Wasser ist nicht gleich Wasser – wir unterscheiden Oberflächen-, Schichten- und Grundwasser. Je nachdem, wo es herkommt, ist der Umgang damit unterschiedlich. Die Maßnahmen rei-chen vom sofortigen Abpumpen bis zu umfangreichen geotechnischen Untersuchungen. In jedem Fall ist zu klären,

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00010-2022-0006

Termin:
06. Juli 2022 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

Referent:
siehe Anlage

Teilnehmergebühr:

Gäste: 49 €
Mitglieder: 49 €

Veranstalter:
URETEK Deutschland GmbH
Weseler Str. 110
45478 Mülheim an der Ruhr

Ansprechpartner:

Elke Rehfuß
Telefon: 04402-869013
Mail: elke.rehfuss@uretek.de

Veranstaltungsort:

Webinar
Online
1 .

 

Link zur Veranstaltung