Bauwelt-Kongress 2020 - digitale Veranstaltung

Der Bauwelt Kongress 2020 am 03. und 04. Dezember wird in diesem Jahr nicht als Präsenzveranstaltung, sondern in digitaler Form durchgeführt.

 

Die Vorträge unserer Referenten werden live aus Berlin gestreamt, Diskussionen können in Foren und Chats durchgeführt werden. Um sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen bietet das digitale Format außerdem virtuelle Networking Module an. Darüber hinaus haben unsere Partner die Möglichkeit, ihre Produkte virtuell in eigenen Online-Sessions zu präsentie

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00119-2020-0001

Termin:
03. Dezember 2020 15:00 Uhr - 04. Dezember 2020 15:35 Uhr

Referent:
Donnerstag, 03.12.2020 Block 1 15:00 Beschleunigung vs. Robustheit: Die dichte, sich ständig erneuernde Stadt – Modell von gestern? Boris Schade-Bünsow, Redaktion Bauwelt 15:15 Shaping Cities in an Urban Age Ricky Burdett, Director of LSE Cities

Teilnehmergebühr:

Gäste: 89 €
Mitglieder: 89 €

Veranstalter:

Bauverlag BV GmbH

Ansprechpartner:

Rainer Homeyer-Wenner
Telefon: +49 5241 80 2173
Mail: rainer.homeyer-wenner@bauverlag.de

Veranstaltungsort:

Berlin - digitale Veranstaltung, Kosmos Berlin

10243 Berlin

 

Link zur Veranstaltung

9

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung