Änderung des Preises und Ausgleichsberechnung noch § 2 Abs

§ 2 Abs. 3 VOB/B:

Anspruchsvoraussetzungen

Grenzen bei vertraglichem Ausschluss des § 2 Abs. 3 VOB/B

Anpassung bei Überschreitungen

Massenunterschreitungen

Eingriff des Auftraggebers erforderlich?Grundsätzliche Erhöhung des Einheitspreises

Berechnungsfaktoren

 

§ 2 Abs. 5 VOB/B:

Änderung der Preisgrundlagen durch Eingriffe des Auftraggebers

Abgrenzung zu § 2 Abs. 6 und zu § 2 Abs. 3

 

§ 2 Abs. 6 VOB/B:

Verlangen von im Vertrag nicht vorgesehenen Leistungen

Vorherige Ankündigung de

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00158-2021-0006

Termin:
11. November 2021 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Referent:
Dr. Dr. Stefanie Theis, LL.M., Fachanwältin für Bau-, Architekten- und Vergaberecht, Mainz

Teilnehmergebühr:

Gäste: 129 €
Mitglieder: 129 €

Keine weiteren Informationen

Veranstalter:

Kommunales Studieninstitut Pirmasens

Ansprechpartner:

Birgit Stegmann
Telefon: 6331841144
Mail: ksi@pirmasens.de

Veranstaltungsort:

Hotel Restaurant Kunz
Bottenbacher Straße 74
66952 Pirmasens

 

Link zur Veranstaltung

7

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Landschaftsarchitektur – Stadtplanung