Bundesförderung effiziente Gebäude BEG 2021

Webinar Logo
© Trueffelpix

Das halbtägige Webinar gibt einen Überblick über die technischen Anforderungen und die Zuschussquoten für die Förderung von Sanierungen mit Einzelmaßnahmen sowie für Neubau und Sanierung von Effizienzhäusern und Effizienzgebäuden.

Seminar:
21060

Termin:
23. September 2021 09:00 Uhr - 12:30 Uhr

Referent:
Dipl.-Ing. Jan Krawatzki, Architekt, Öko-Zentrum NRW, Hamm

Teilnehmergebühr:

100,- € / 130,- € Gäste

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Hindenburgplatz 6

55118 Mainz


Die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) hat zum 01.07.2021 die bisherigen Förderprogramme von KfW und BAFA zur Energieeffizienz von Gebäude und zur Nutzung erneuerbarer Energien komplett abgelöst. Das halbtägige Webinar gibt einen Überblick über die technischen Anforderungen und die Zuschussquoten für die Förderung von Sanierungen mit Einzelmaßnahmen sowie für Neubau und Sanierung von Effizienzhäusern und Effizienzgebäuden.

Die Unterschiede zu den bisherigen Förderprogrammen sowie die wichtigsten Neuerungen der BEG werden kompakt zusammengefasst. Zudem werden die verbesserten Möglichkeiten der neuen Förderung und deren Berücksichtigung in bei der Planung von Bauvorhaben und in der Energieberatung erläutert.

 

Zur Information:
Mit der Anmeldung zu diesem Seminar erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Teilnehmerdaten elektronisch weiterverarbeiten. Anders kann eine Teilnahme an dem Seminar leider nicht gewährleistet werden. Hier können Sie unseren Hinweis zur Datenverarbeitung gem. § 13 DS GVO einsehen: MEHR

4

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur – Stadtplanung