11. Bausachverständigentag Südwest

Mann auf Baustelle hält eine Wasserwaage senkrecht an die Wand.
Foto: Kristina Schäfer, Mainz

Die Fachtagung richtet sich an ö.b.u.v. Sachverständige, Anwärter auf das Amt der öffentlichen Bestellung und Vereidigung sowie an Richter, Rechtspfleger und Rechtsanwälte, die mit Fragen des Bauwesens zu tun haben.

Seminar:
18210

Termin:
16. Mai 2018 09:00 Uhr - 17:15 Uhr

Teilnehmergebühr:
130,-

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Hindenburgplatz 6
55118 Mainz

Ort:
Erbacher Hof Mainz
Grebenstrasse 24-26
55116 Mainz
Anfahrt

Der 11. Bausachverständigentag Südwest richtet sich an öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige, an Richter, Rechtspfleger und Rechtsanwälte, die mit Fragen des Bauwesens zu tun haben, sowie an alle interessierten Ingenieure und Architekten, die sich zum Sachverständigenwesen informieren wollen. Er bietet den Teilnehmern für ihre Tätigkeit als öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige aktuelle Informationen und ist eine Plattform zur Diskussion neuester Entwicklungen.

In Kooperation mit den Ingenieurkammern des Saarlandes, Rheinland-Pfalz, Hessen sowie der Architektenkammer des Saarlandes und der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen.

Der diesjährige Bausachverständigentag umfasst wieder verschiedene juristische und fachliche Themen. Das Programm wird hier in Kürze veröffentlicht.  

Der 11. Bausachverständigentag Südwest findet statt:

am 16. Mai 2018
von 09.00 Uhr bis 17.15 Uhr
im Erbacher Hof 
in Mainz

Die Teilnahmegebühr beträgt 130 Euro pro Person. Für Richter ist die Teilnahme kostenfrei.

Einen Rückblick der vergangenen Bausachverständigentage finden Sie hier - MEHR

8 Unterrichtsstunden