Wohnungsneubau

Das C-förmige Wohnhaus wird über zwei separate Eingänge und Treppenhäuser mit Tageslicht sowie einen Aufzug barrierefrei erschlossen. Von den 17 Wohnungen sind zwei barrierefrei, eine rollstuhlgerecht geplant. Die Wohnungsgrößen liegen zwischen 60 und 110 Quadratmetern; alle verfügen über schwellenlos erreichbare Loggien. Straßenseitig bieten die Dachterrassen des Staffelgeschosses einen wunderbaren Blick bis in den nahegelegenen Rheingau.

Eine Besonderheit sind abgeschrägte Fensterleibungen, die den Lichteinfall in die Wohnungen erhöhen.

Unter Laubbäumen wird hofseitig der Stellplatzbedarf gedeckt.

Fertigstellung:
2019

Standort:
Bleichstraße 8 55218 Ingelheim

Bauherr/in:
Wohnungsbaugesellschaft Ingelheim am Rhein GmbH , Ingelheim am Rhein, http://wbi-wohn.de

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Julian Andreas Schoyerer, SCHOYERER ARCHITEKTEN_SYRA, Mainz, http://schoyerer.de

Mitarbeiter/in:
Architekt, M.Sc. Marc Nehrbaß Sonstiges, B.Eng. Kathrin Gadomsky Sonstiges, B.A. Jonas Klingenschmitt B.Sc. Jan Bienefeld Dipl.-Ing. (FH) Bärbel Hubbes B.Eng. Steffen Brosda Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Bernd Grotewohl, Undenheim