Wohnhaus für eine Familie

Das Wohnhaus für eine Familie liegt an einem Ort der Stille, des Nachdenkens und der Intimität. Man erreicht das Haus über einen Weg durch ein enges kleines Tal, zwischen den angrenzenden Weinbergen und Waldflächen, in Verbindung zum Rotweinwanderweg.

Der durchgehende Baukörper mit Einschnitten in der Fassade, Vor-und Rücksprüngen, durchtrennt das stark geneigte Gelände und verwischt die Grenzen zwischen Weinberg, Unterholz, privater Gartenfläche und Wohnhaus. Ein vor dem Haus angelegter Bio-Pool verstärkt durch seine Geometrie die Ausrichtung des Gebäudes.

Fertigstellung:
2018

Standort:
Im Dellmich 45 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Bauherr/in:
privat , Bad Neuenahr-Ahrweiler

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Armin Schmitz, arminschmitz architekt bda, Bad Neuenahr-Ahrweiler, http://www.arminschmitz.de

Mitarbeiter/in:
Architekt, M.A. Anja Mielke M.A. Eva Cift