Weißer Bungalow

Zwei Riegel ein L: Das Wohnhaus entwickelt sich entlang der Grenzen des Eckgrundstücks in leichter Hanglage. Es gliedert sich in verschiedene Nutzungsbereiche wie Wohn- und Garagenteil sowie die zwischengeschaltete, attraktive Erschließungszone mit Oberlicht und Hofbaum.

Die Fassade wurde bauteilübergreifend weiß ausgeführt, was in Kombination mit dem Besenstrich der Putzfassade die klare Formensprache des Gebäudes unterstreicht. Der Innenraum besticht durch die hohen Räume in Kombination mit großen Fenstern und dem Materialwechsel von Sichtestrich zu Eiche und weißen Wandflächen.

Fertigstellung:
2019

Standort:
Moosbachstraße 12 55234 Erbes-Büdesheim

Bauherr/in:
Carolin Schilling , Erbes-Büdesheim

Bauherr Partner/in:
Martin Schilling

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Daniel Morber, Morber Jennerich Architekten PartGmbB, Mainz, http://www.morber-jennerich.de

Büropartner/in:
Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Moritz Jennerich