Weinbar Meier

Wunsch der Bauherren war es, die Tradition des renommierten Weinguts mit der Moderne und folgenden Generation im Haus zu verbinden. Das Gebäude aus der Barockzeit wurde Anfang des 20. Jahrhunderts saniert und mit Jugendstil-Elementen ergänzt. Für die aktuelle Maßnahme wurde der historische Gewölbekeller aus Sandstein freigelegt. Beim Ausbau zur Weinbar setzte man auf natürliche Materialien wie Eiche für den Tresen, Stahl, Beton und keramische Ornament-Bodenfliesen im Sanitärbereich. Der Sichtestrich wird über eine Fußbodenheizung erwärmt. Pendelleuchten mit Glaskörpern, Downlights und indirekte Beleuchtungen erzeugen spannende Lichtstimmungen.

Fertigstellung:
2019

Standort:
Borngasse 6 76835 Weyher in der Pfalz

Bauherr/in:
Weingut Meier , Weyher in der Pfalz, http://www.wein-meier.de

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Sebastian Metz, IDEENREICH Architektur Sebastian Metz, Insheim, http://www.ideenreichmetz.de

Mitarbeiter/in:
Architekt, M.A. Peter Trauth Tobias Schmidt