wineBANK Pfalz

Die Gewölbekeller des denkmalgeschützten, ehemaligen Weingutes Rettinger, wurden zur Nutzung einer wineBANK mit Tresoren zur Weinlagerung umgebaut. Das im Jahr 1618 erbaute Wohnhaus wurde 1736 vom Speyerer Baumeisters Johann Georg Stahl erweitert. Durch den Rückbau verschiedener Gebäudeteile ab 2012, wurde das ursprüngliche Gebäudeensemble der spätbarocken Hofanlage mit Innenhof wieder sichtbar. Nach Umbau des Wohnhauses, entstand im Anschluss die wineBANK in mehreren, miteinander verbundenen Kellerräumen. Die historischen Betonfässer und traditionellen Flaschenlager wurden weitestgehend beibehalten und in die Konzeption integriert.

 

Fertigstellung:
2016

Standort:
Langgasse 1 67157 Wachenheim

Bauherr/in:
Thomas Distler, Wachenheim

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Jochen Schöne, Schöne Architekten, Neustadt an der Weinstraße, http://www.schoene-architekten.com

Mitarbeiter/in:
Architekt, M.A. Johannes Heil Dipl.-Ing. (FH) Gabriele Seiler

Termine:
Sa: geschlossen
So: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr