Wasserversorgung Galgenberg

Das Gebäude zur Wasserversorgung entwickelt sich aus dem Hang am Galgenberg. Sichtbare Giebelspitzen benachbarter Gebäude finden sich im rautenförmigen Fassadenfeld wieder, das nach der Erdeindeckung der einzig sichtbare Teil ist. Die gesamte Anlage bleibt nur in Konturen spürbar. Besucher können das Versorgungsgebäude auch von innen erleben. Durch großflächige Verglasungen ist ein Einblick in die Wasserkammern möglich und ein großes Panoramafenster bietet einen Ausblick über die Stadt Zweibrücken.

Fertigstellung:
2016

Standort:
Oselbachstr. (am Ende der Straße, das Grundstück hat keine Hausnummer) 66482 Zweibrücken

Bauherr/in:
Stadtwerke Zweibrücken GmbH, Zweibrücken, http://www.stadtwerke-zw.de

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Arch. Mark Linnemann, Architektin Prof. Dipl.-Ing. Kerstin Molter, Molter Linnemann Architekten, Kaiserslautern, http://www.molter-linnemann.de

Termine:
Sa: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So: geschlossen