Villa Körbling

Das markante Gebäude, durch den aufwendigen Fassadenstuck und das hohe Schieferdach gekennzeichnet, entstand in den Jahren 1910/11, nach Plänen des Architekten Karl Barth. In den Jahren 2014/15 wurde es zu einem Bürogebäude umgebaut. Der moderne Innenausbau erfolgte in Anlehnung an den Charakter des Gebäudes. Noch vorhandene Originalausstattung wurde stilgerecht aufgearbeitet. Die Fassade und das Dach wurden in ihrer ursprünglichen Beschaffenheit erhalten. Der neue Park bildet den harmonischen Übergang zu den Nachbargebäuden.

 

 

 

Fertigstellung:
2015

Standort:
Bahnhofstraße 15 67346 Speyer

Bauherr/in:
Volksbank Kur- und Rheinpfalz, Speyer, http://www.volksbank-krp.de

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Mathias Henrich, Architekturbüro Mathias Henrich, Speyer, http://www.henrich-architektur.de

Mitarbeiter/in:
Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Stefan Schneider

Kollegen/in:
Landschaftsarchitekt, Dipl.-Ing. Bernd Hofmann, Hofmann_Röttgen Landschaftsarchitekten BDLA, Limburgerhof, http://www.hofmann-roettgen.de

Termine:
Sa: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So: geschlossen