Neubau Nahversorgungszentrum

Im Stadtkern von Bad Kreuznach wurde ein Nahversorgungszentrum mit integriertem Parkhaus realisiert. Der Neubau stellt als Stadtreparatur einen neuen Auftakt der Fußgängerzone dar. Die geschwungene Glasfront des Marktes leitet vom Stadtraum in die Fußgängerzone über und bildet den Sockel für die ornamental gestaltete Metallfassade der drei Parkebenen in den Obergeschossen.

Fertigstellung:
2016

Standort:
Mannheimerstraße 183 55543 Bad Kreuznach

Bauherr/in:
Wöhr & Bauer Parking GmbH, München, http://www.woehrbauer.de

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Peter Kupferschmidt, Kupferschmidt Architekten, München, http://www.kupferschmidt.de

Mitarbeiter/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Jürgen Seifert Dipl.-Ing. (FH) Alexander Thonicke Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Oliver Frick

Termine:
Sa: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So: 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr