Neubau KITA

Der städtebauliche Entwurfsgedanke sieht eine Lage vor, die nur gering in den Pauluspark eingreift und ihn somit als Quartierspark für die umgebende Wohnbebauung umfänglich belässt.

Die städtebauliche Anordnung des frei geformten Baukörpers der KITA führt die ortsübliche Randbebauung fort und stellt den Übergang in den Pauluspark her.

Durch einen kompakten, nach Süden ausgerichteten Bau soll eine Integration in den Parkraum und zur Umgebung erzeugt werden.

Fertigstellung:
2015

Standort:
Maria-Theresien-Straße 25 66953 Pirmasens

Bauherr/in:
Stadtverwaltung Pirmasens, Pirmasens

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Andreas Ollertz, Ollertz Architekten BDA, Fulda, http://www.ollertz-architekten.de

Kollegen/in:
Architektin, M.Eng. Aviva Klingel, M. Eng. Aviva Klingel Architektur- & Sachverständigenbüro, Pirmasens Landschaftsarchitekt, Dipl.-Ing. Hans-Werner Kuhli, Sommerlad-Haase-Kuhli Landschaftsarchitekten, Gießen, http://www.shk-landschaftsarchitekten.de

Termine:
Sa: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr