KunstKabinett

In denkmalgeschützter Umgebung zwischen Prot. Kirche (1768) und ehemaligem Pfarrhaus (1898) entstand 2016 das KunstKabinett Tiefenthal. Konzeption der Gebäudefläche: 50 Quadratmeter für Ausstellungen, Lesungen und Konzerte. Die Ausstellungsfläche von 90 Quadratmetern im Außenbereich, mit historischen Pflastersteinen, geht fließend in den Pfarrgarten über. Es wurde ebenerdig und behindertengerecht einschliießlich Toiletten und Technikraum gebaut. Bauzeit mit Abriss der alten Schuppen und Sicherung eines Nebengebäudes betrug elf Monate.

Fertigstellung:
2016

Standort:
Bahnhofstraße 1 67311 Tiefenthal

Bauherr/in:
Wolfgang Thomeczek, Tiefenthal, http://www.kunstkabinett-tiefenthal.de

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Alfred Koch, Bad Dürkheim

Termine:
Sa: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr