Kindertagesstätte Neubau

Im Rahmen eines Wettbewerbs hatte die Gemeinde Erbes-Büdesheim eine Kindertagesstätte mit vier Gruppen ausgelobt. Das zu bebauende Grundstück liegt am östlichen Dorfrand der Gemeinde und wird über die Sackgasse „ Heimersheimer Weg“ an die umgebende Wohnbebauung angeschlossen.

Die neue Kita setzt einen baulichen Akzent am Kopf des Heimersheimer Weges. Das winkelförmige Grundstück wird durch den Baukörper in funktional eindeutige Bereiche gegliedert. Die klare, überschaubare Grundrissstruktur vermittelt Sicherheit und gibt auch kleinen Kindern eine gute Orientierung. Die vielfältigen Innen- und Außenbezüge ergänzen und beleben die Gebäudestruktur.

Fertigstellung:
2015

Standort:
Hildegardisweg 1 55234 Erbes-Büdesheim

Bauherr/in:
Gemeindeverwaltung, Erbes-Büdesheim

Entwurfsverfasser/in:
Architektin, Dipl.-Ing. (FH) Martina Sinopoli , ARGE KOPF-SINOPOLI, Alzey

Büropartner/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Klaus Kopf

Mitarbeiter/in:
Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Luigi Sinopoli Dipl.-Ing. Martin Andreae

Termine:
Sa: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
So: 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr