FEST · SPIEL · HAUS

Das Gebäude im Zentrum der Gemeinde bildet städtebaulich die Begrenzung des historischen Dorfplatzes sowie den Übergang zur bachseitigen Grünanlage.

Durch seine klare Form setzt sich der Holzrahmenbau bewusst von der angrenzenden Bebauung ab und umschließt einen introvertierten Veranstaltungsraum. Wird die Lamellenfassade jedoch zur Seite geschoben und die großen Verglasungen geöffnet, so wird das Gebäude zur extrovertierten Bühne für Veranstaltungen auf dem Platz und im Grünen.

Ein selbstbewusster Ort, in dem sämtliche Aktivitäten des Dorfes, wie Ausstellungen, Vorträge, FESTe und auch das TheaterSPIEL ein neues ZuHAUSe gefunden haben!

Fertigstellung:
2016

Standort:
Hauptstraße 38 76889 Niederhorbach

Bauherr/in:
Ortsgemeinde Niederhorbach, Niederhorbach

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. Ralf Müller, MÜLLERS BÜRO Architektur & Design, Vollmersweiler, http://www.MuellersBuero.de

Mitarbeiter/in:
Architekt, M.A. Dipl.-Ing. (FH) Sebastian Baudis Norbert Söllner Simon May

Termine:
Sa: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
So: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr