KiTa St. Peter Neubau

Die achtgruppige Kindertagesstätte, davon zwei integrative Gruppen, wurde auf dem ehemaligen Sportplatz ganz aus Brettsperrholz erstellt.

Die beiden Mensabereiche und der Mehrzweckraum bilden das Zentrum der Einrichtung, um das sich die Gruppenräume gliedern. Es entstand eine Struktur, die über einzelne Plätze und Wege miteinander verbunden ist und verschiedene Ein- und Ausblicke zulässt. Durch farbliche Akzente vor den Gruppenräumen und farblich passenden Zugangstüren, die in das neu gestaltete Außengelände führen, sind die Bereiche eindeutig ablesbar.

Fertigstellung:
2018

Standort:
St.-Peter-Weg 1 - Zufahrt über "In der Spitz" 54516 Wittlich

Bauherr/in:
Stiftung Stadt Wittlich , Wittlich, http://www.wittlich.de

Entwurfsverfasser/in:
Architekt, Dipl.-Ing. (FH) Christian Gerhardy, Stadtverwaltung Wittlich, Wittlich

Mitarbeiter/in:
Markus Müller