Neubau Einfamilienwohnhaus

Auf einem kleinen Grundstück errichtete die Architektin ein klar gegliedertes Wohnhaus mit viel Licht und Luft für ihre Familie. Traufhöhe und Lochfassade entsprechen der Nachbarbebauung. Der Verzicht auf Vor- und Rücksprünge erzeugt einen monolithischen Charakter. Auf kleinster Fläche wird ein großzügiges Raumerlebnis geschaffen. Die Räume im Obergeschoss sind großzügig bis unter das Dach geöffnet. Das Konzept des Hauses spiegelt sich in der skandinavisch-orientalischen Einrichtung wieder, bei der minimalistische und organische Formen in einen Dialog treten.

Fertigstellung:
2017

Standort:
Matthias-Grünewald-Straße 9 67346 Speyer

Bauherr/in:
Dipl.-Ing. (FH) Elisabeth Jacob , Speyer

Bauherr Partner/in:

Entwurfsverfasser/in:
Dipl.-Ing. (FH) Elisabeth Jacob, Speyer

Mitarbeiter/in:
Architektin Dipl.-Ing. Sarah Dollt-Beckmann, Speyer