Vinothek mit Wohnhaus (2015)

Tag der Architektur 2016 in Rheinland-Pfalz - Zellertal - Zell

Das Wohnhaus mit Vinothek wurde an exponierter Hanglage auf den bestehenden Fasskeller gebaut. Durch die unterschiedlich gestalteten Baukörper lässt sich die innere Nutzung, Wohnen und Vinothek, auch von außen ablesen. Die Fassade öffnet sich großzügig zum Tal und gibt einen grandiosen Ausblick über die Weinberge bis in die Rheinebene frei, der von der großen Dachterrasse der Vinothek besonders gut erlebbar ist. In der modernen Gestaltung des nach haltig gebauten Gebäudes spiegelt sich die Philosophie des Weinguts wider: pur, ökologisch, geradlinig.

Standort:
Fritz-Golsen-Straße 18 67308 Zellertal - Zell

Bauherrin:
Weingut Schwedhelm, Zellertal

Architekt: Dipl.-Ing. (FH) Axel Efferth, Bürogemeinschaft EGR Architekten, Mainz;  www.egr-architekten.de

Mitarbeiterin: Dipl.-Ing. (FH) Corinna Stallmann