Tagungszentrum der DAW (2016)

Tag der Architektur 2016 in Rheinland-Pfalz - Forst an der Weinstraße

Das Gebäudeensembel mit Barockhaus, Dreiseithof und Nebengebäuden liegt unmittelbar an der alten, ursprünglich erhaltenen Dorfstraße von Forst an der Weinstraße. Zentrale Aufgabe war es, ein modernes Tagungszentrum der Deutschen Amphibolinwerke zu schaffen, dass mit den erforderlichen Nutzungen und unter Berücksichtigung und Verwendung der historischen Gebäudesubstanz, sich zu einem stimmigen Gesamtbild entwickelt. Dazu wurden 4 historische Gewölbekeller aus Haardter Natursandstein, die sich unter dem Barockhaus und dem Dreiseithof befinden, aufgearbeitet und vollkommen in die Funktion des Tagungszentrums einbezogen.

Standort:
Weinstraße 43 67147 Forst an der Weinstraße

Bauherrin:
DAW SE, Ober-Ramstadt

Architekt: Dipl.-Ing. Jochen Schöne, Schöne Architekten, Neustadt a. d. Weinstraße; www.schoene-architekten.com

Mitarbeiter:
Architekt M.A. Johannes Heil