Frauenlob-Gymnasium – Sanierung und Umbau (2014)

Tag der Architektur 2015 in Rheinland-Pfalz - Mainz - Neustadt

Der Erweiterungsbau des Frauenlob-Gymnasiums in Mainz mit Mensa, Bibliothek, Klassen-, Gruppen- und Aufenthaltsräumen, ermöglicht den Ganztags-Schulbetrieb. Ein verglastes Trepenhaus verbindet den den dreigeschossigen Flachdachbau an der Westseite mit dem denkmalgeschützen Altbau. In dieser transparenten "Glasfuge" liegt der Hauptzugang zum Erweiterungsbau. An der Ostseite befindet sich ein zweites Treppenhaus mit Aufzug. Das Erdgeschoss mit neuer Mensa wurde in den Schulhof verlängert. Der Speiseraum ist direkt vom Pausenhof zugängig.

Standort:
55118 Mainz - Neustadt

Bauherrin:
Stadt Mainz - Amt für Projektentwicklung und Bauen

Architekten: Donnig Unterstab + Partner; Dipl.-Ing. Marion Donnig, Dipl.-Ing. (FH) Ellen Unterstab, Dipl.-Ing. (FH) Stefan Hunzinger, Rastatt

Mitarbeiter:
Architekt Dipl.-Ing. Andreas Fey; Architekt Dipl.-Ing. (FH) Yosuf Kananizadeh; Architekt Dipl.-Ing. (FH) Thomas Unterstab und Architekt Dipl.-Ing. (FH) Tobias Von Pastau, Mainz