Protestantische Stiftskirche (2013)

Tag der Architektur 2014 in Rheinland-Pfalz - Neustadt an der Weinstraße

Ziel der Innensanierung des protestantischen Teils der Stiftskirche Neustadt war die Wiederherstellung der Erstfassung aus dem 14. Jahrhundert sowie die Nutzung der Kirche als Citykirche. Neben der Erneuerung der Oberflächen durch Verputze, Anstriche und der Freilegung der Deckenmalereien erhielt die Kirche einen umgestalteten vergrößerten Altarbereich, einen neuen Boden, neue Sanitärräume und eine für die Kirche entworfenen Einrichtung einschließlich Bestuhlung. Das LED-Beleuchtungskonzept komplettiert den neuen Raum.

Standort:
Marktplatz 67433 Neustadt an der Weinstraße

Bauherrin:
Protestantische Stiftskirchengemeinde, Neustadt

Architektin / Innenarchitektin: Dipl.-Des. (FH) Angelika Weigand, Büro Weigand, Neustadt; www.weigand-weigand.de

Mitarbeiterin: MAA Tina Maresch