Zweizügige Grundschule mit Mehrzwecksporthalle (2009)

Tag der Architektur 2014 in Rheinland-Pfalz - Trier - Tarforst

Der Neubau der Grundschule mit Mehrzwecksporthalle liegt am oberen Rand des Grundstücks im Nordwesten und bildet den räumlichen Gegenpol zum Stadtteilzentrum. Zwischen den beiden Funktionsbereichen befindet sich die zentrale, offene Pausenhalle. Die Verbindung der Baukörper sowie des Pausenbereichs erfolgt durch ein gefaltetes Dach, das den Charakter des Gebäudes prägt. Von hier bietet sich ein Blick auf die Außenanlagen mit ihren großzügigen Spielflächen, und auf den gegenüberliegenden Quartiersplatz.

Standort:
Am Trimmelter Hof 206 54296 Trier - Tarforst

Bauherrin:
Stadt Trier

Planung: ARGE Motorlab Architekten BDA + Kreateam Architekten; Dipl.-Ing. (FH) Peter Bender, Architekt Dipl.-Ing. Dietmar Schäfer, Mannheim; www.motorlab.de

Mitarbeiter:
Architekt Dipl.-Ing. Florian Latsch