Erweiterung Weinstube/Weingut Kruger-Rumpf (2009)

Tag der Architektur 2010 in Rheinland-Pfalz - Münster-Sarmsheim

Das Gutshaus des Weinguts Kruger-Rumpf, 1830 erbaut, beherbergt seit mehr als 15 Jahren die Weinstube Kruger-Rumpf. Das räumliche Potential des benachbarten Steinhaus, ebenso 1830 erbaut, war bis vor der Baumaßnahme ungenutzt. Die Erweiterung der Weinstube Kruger-Rumpf sollte der ganzen Anlage einen Nutzen bringen. Die Baumaßnahme setzt sich aus drei unterschiedlichen Baubereichen zusammen: der Neubau des Eingangsbereichs,
die Sanierung des denkmalgeschützten Steinhaus und der Abbruch und Wiederaufbau des Seitenflügels. Durch die Umsetzung der Baumaßnahme wurden die Geschäftsbereiche Weingut und Gastronomie optimal miteinander verbunden.

Standort:
55424 Münster-Sarmsheim

Bauherrin:
Weinstube Kruger-Rumpf, Münster-Sarmsheim

Architekten: Molter-Linnemann Architekten; Dipl.-Ing. Kerstin Molter, Ir. Mark Linnemann, Kaiserslautern; www.molter-linnemann.de

Haustechnik:
Dietmar Stoll, Planungsbüro Stoll, Kaiserslautern; www.planungsbuero-stoll.de;
Dipl.-Ing
. Dieter Maurer, Statikbüro Maurer, Münster-Sarmsheim;
Einrichtungshaus Hubor&Hubor, Mettendorf; www.hubor.de