30. November 2005

Wein + Architektur 2

Symposium am 7. November 2005 in Oppenheim. Schon zum zweiten Mal fand ein Fachaustausch von Winzern und Architekten statt. Die gesamte Veranstaltung wurde dokumentiert.


Begrüßung und Einführung

Otto Schätzel, LLD, Dienstleistungszentrum Rheinhessen - Nahe - Hunsrück

Vortragstext MEHR

Moderation

Heinz-Gert Woschek, Mainz

Vortragstext MEHR

Vorträge

Modernes Weinmarketing - die "Message in a Bottle"
Bernd Wechsler, Leiter des Weinmarketingzentrums Rheinland-Pfalz beim DLR Oppenheim

Folien MEHR
Vortragstext MEHR

Corporate Identity im Weingut - Kundenbindung und Kundenbetreuung
Konrad Erhard, Architekt, Chur (CH)
Peter Wegelin, Scadenagut, Malans (CH)

Folien MEHR
Vortragstext MEHR

Vom Weinberg in die Flasche - Technik / Produktion / Kellereiwesen
Berndhard Degünther, DLR, Oppenheim
Johann Seckler, FH Geisenheim

Folien MEHR
Vortragstext MEHR

Bauen für Wein - Vom Keller zum Kult
Hans Gelbert, Vizepräsident, Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Vortragstext MEHR

WeinBauKultur
Walter Strutz, Staatssekretär, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

Vortragstext MEHR

(Innen-)Architektur und Design als Verkaufsargumente
Marlene Jacobi-Ewerth, DLR, Oppenheim
Ernst Wolfgang Eichler; Architekt, Alzey

Vortragstext MEHR

Kellerwirtschaft / Kellertechnik
Bernhard Degünther, DLR Oppenheim
Uwe Knauth, Architekt, Landau

Folien MEHR
Vortragstext MEHR

Finanzierung von Weinbaubetrieben: Modernisierung, Umbau, Erweiterung, Neubau
Dr. Ulrich Link, Direktor ISB - Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz

Folien MEHR

Wilhelm Franz, DLR Mosel, Bernkastel-Kues

Folien MEHR
Vortragstext MEHR

Wein + Architektur - Perspektiven
Dr. Michael E. Coridaß, Hauptgeschäftsführer, Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Vortragstext MEHR