18. Oktober 2017

Neugestaltung des Landtages - Grundsteinlegung

Vertreter des Landtages, Bauministerin, der Stadt und des LBB bei der Grundsteinlegung
Grundsteinlegung zur Neugestaltung des rheinland-pfälzischen Landtages.
Foto: Gerold Reker, Kaiserslautern

Die Sanierung des historischen Landtagsgebäudes in Mainz geht mit der Grundsteinlegung am 17. Oktober 2017 in die konkrete Phase. Damit kommt die Realsierung des Wettbwerbsergebnisses ein großes Stück weiter voran. 

Mit der symbolischen Grundsteinlegung als Startsignal der Rohbauarbeiten beginnen die Arbeiten zur Errichtung eines funktionalen Anbaus mit Restaurant, Besprechungs- und Aufenthaltsräumen sowie der neuen barrierefreien Treppen- und Rampenanlage vor dem Deutschhaus. MEHR