04. November 2019

Neue Initiative „Phase Nachhaltigkeit“ für Architektur- und Planungsbüros

Bundesarchitektenkammer hat gemeinsam mit DGNB die Initiative „Phase Nachhaltigkeit" gestartet

Das Ziel der Initiative ist, Planerinnen und Planer bei der Transformation der Planungspraxis hin zu "Nachhaltigkeit als neues Normal" zu unterstützen. Die dazugehörige Deklaration Nachhaltigkeit unterstützt dabei die individuelle und projektbezogene Ziel- und Schwerpunktdefinition.

Wir brauchen jetzt den Paradigmenwechsel:

Weg von Statements, hin zum realen Handeln!

Jedes Gebäude kann und muss einen aktiven Beitrag zu einer positiv gestalteten und nachhaltigen gebauten Umwelt liefern!

Essentieller Bestandteil hierfür ist eine ganzheitliche Planung, in der zu einem frühen Zeitpunkt die relevanten Zielsetzungen diskutiert und fixiert werden. Gerade dieses gemeinsame Verständnis ist für die Umsetzung von nachhaltigen Projekten die Grundvoraussetzung.

Helfen soll hierbei die Deklaration Nachhaltigkeit. Sie unterstützt bei der projektindividuellen Ziel- und Schwerpunktdefinition und dies bei jedem Projekt. Durch die Beteiligung an der Initiative demonstrieren die Planer einen neuartigen Schulterschluss hin zu dem Verständnis, dass wir nur gemeinsam die notwendige Veränderung und unseren Beitrag zum Klimaschutz leisten können und dies auch aktiv über jedes Projekt umsetzen müssen und wollen. Mehr...