31. März 2020

Hinweise der BAK zum Umgang mit den Auswirkungen des Coronavirus

Die Bundesarchitektenkammer fasst für Architektinnen und Architekten Hinweise und FAQ zum Umgang mit dem Coronavirus auf der Website www.architekten-coronakrise.de zusammen.

Um ihre Mitglieder in diesen besonderen Zeiten noch effektiver beraten zu können, haben sich die Architektenkammern der Länder und die Bundesarchitektenkammer entschlossen, ihr schriftliches Informationsangebot auf dieser Seite zu bündeln. Bei neuen Erkenntnissen werden die Informationen fortlaufend aktualisiert.

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte jederzeit wie gewohnt an die Architektenkammer Rheinland-Pfalz. Wir stehen Ihnen gerne per Telefon unter 06131-99 60-0 und per E-Mail zu unseren regulären Geschäftszeiten zur Verfügung.

Aufgrund der Coronakrise hat der Bundestag am 25.3.2020 ein umfassendes Gesetzespaket beschlossen. Der Bundesrat hat dem am 27.3.2020 einstimmig zugestimmt.

Die BAK hat ein Merkblatt mit einem Überblick über die wichtigsten wirtschaftlichen Regelungen für Planer*innen zusammengestellt.

PDF-Datei GESETZESPAKET ZUR COVID 19 PANDEMIE (wirtschaftl.)

Ein Merkblatt zu den wichtigsten rechtlichen Regelungen der BAK finden Sie hier:

PDF-Datei GESETZESPAKET ZUR COVID 19 PANDEMIE (rechtl.)

Das PDF-Dokument „FAQ: Technische und organisatorische Hinweise zur Corona-Krise“ fasst die wichtigsten Erkenntnisse übersichtlich zusammen.