12. Mai 2017

H.ausgezeichnet: Klimaschutzplakette für energiesparendes Bauen und Sanieren

Foto: Abbildung der Klimaschutzplakette
Energieagentur RLP

Landesweite Auszeichnung der Energieagentur für energieeffiziente Gebäude in Rheinland-Pfalz

H.ausgezeichnet ist eine landesweite Auszeichnung für energieeffiziente Gebäude in Rheinland-Pfalz. Mit dem individuell angefertigten Hausschild werden Gebäudeeigentümer für ihren Beitrag zur Erreichung eines klimaneutralen Gebäudebestandes und damit auch zur Energiewende honoriert. Gleichzeitig möchte die Energieagentur Rheinland-Pfalz mit der Auszeichnung zur Nachahmung motivieren.

Wie wenig Energie ein Gebäude verbraucht, ist von außen oft nicht zu erkennen. Mit H.ausgezeichnet können Sie die „inneren Werte“ sichtbar machen. Gestaltung und Energieeffizienz passen gut zusammen und sind für viele Menschen wichtige Entscheidungsgründe.

H.ausgezeichnet ist nicht nur eine Auszeichnung für Gebäudeeigentümer, sondern auch eine Würdigung aktiver Landkreise, Architekten, Energieberater und weiterer regionaler Akteure!

Jeder Gebäudeeigentümer, sowohl eines Wohngebäudes als auch eines Nichtwohngebäudes in Rheinland-Pfalz, kann sich für „H.ausgezeichnet“ bewerben.

Voraussetzung ist, dass Sie ihren Neubau mindestens als Effizienzhaus 40 fertiggestellt bzw. ihren Altbau zum Effizienzhaus 70 energetisch saniert haben. Es werden auch Passivhäuser und denkmalgeschützte Gebäude mit hoher Energieeffizienz ausgezeichnet.

 

Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen finden Sie unter: MEHR