17. Oktober 2012

Dr. Hans H. Heydorn zum 80. Geburtstag

Dr. Heydorn beim Architektentag 2011 in Koblenz
Dr. Heydorn beim Architektentag 2011 in Koblenz

Am 16. Oktober 2012 feierte Heydorn seinen 80. Geburtstag. Präsident Gerold Reker gratuliert im Namen der Architektenkammer.

Dr. Heydorn, seit 1958 Mitglied der Architektenkammer Rheinland-Pfalz, war in fünf Wahlperioden von 1981 bis 2006 Mitglied der Vertreterversammlung und diverser Ausschüsse; Vorstandsmitglied von 1987-1997; Vizepräsident von 1997-2002; Mitglied des Architektenbeirates für den Kreis Neuwied; Delegierter der BAK und der BKV; Ehrenmitglied der Kammer seit 2006.

Mit seiner weltoffenen und aufgeschlossenen Haltung hat er das berufspolitische Bild der Architektenkammer Rheinland-Pfalz beständig mit geformt. Ihn zeichnen eine angenehme Geradlinigkeit, eine feine Zurückhaltung, aber auch eine klare, knappe Sprachgebung aus, wenn er es für nötig hält.

Seinen Einsatz für die Bewahrung und Steigerung von Baukultur übertrug er in breit angelegten Aktivitäten in die baukulturelle Beratung der Region, in die berufliche Weiterbildung der Kammer wie in die Berufsausbildung des studentischen Nachwuchses als Lehrbeauftragter an der FH Koblenz. Er war Mitglied von Preisgerichten und vermittelte so den Zugang zu qualitätsvoller Architektur. Sein umfangreiches ehrenamtliches Engagement, gekennzeichnet durch die Einsicht, dass Bauen immer Auswirkung auf Dritte, auf Gesellschaft und Umwelt hat, wurde 2006 mit der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes gewürdigt.

Die Kammer gratuliert dem Jubilar und schließt damit die besten Wünsche für sein weiteres persönliches Wohlergehen ein.

Gerold Reker, Präsident