24. März 2020

Berufspolitische Umfrage

Am 5. Mai startet erneut eine Umfrage zu aktuellen berufspolitischen Fragen der Architektenschaft. Beteiligen Sie sich!

Die Umfrage wird wie gewohnt von der Hommerich Forschung im Auftrag der Architektenkammern als anonyme Online-Befragung durchgeführt. Befragt werden in diesem Jahr alle berufstätigen Kammermitglieder (bis 70 Jahre): Freischaffende ebenso wie Angestellte und Beamte. Neben Fragen zum individuellen Tätigkeitsfeld und zu den beruflichen Rahmenbedingungen stehen in diesem Jahr Fragen zum HOAI-Urteil des Europäischen Gerichtshofs, zur Digitalisierung und zum nachhaltigen Bauen im Blickpunkt.

Pünktlich zum Start der Umfrage am 5. Mai werden alle Kammermitglieder per E-Mail über die Umfrage und den Ablauf informiert und erhalten ihre Zugangsdaten. Das Ausfüllen des Fragebogens kann jederzeit unterbrochen und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden. Nach Abschluss der Befragung wird der persönliche Zugangscode gelöscht, sodass kein Rückschluss auf die Person möglich ist, weder für das durchführende Institut noch für die Kammer.

Die Umfrage ist vom 5. Mai bis zum 15. Juni freigeschaltet. 

Für eine Mitwirkung an der Umfrage benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse! Bitte teilen Sie uns diese gegebenenfalls noch mit: Ingo Hahn, hahn@akrp.de, Tel. (06131) 9960-13

Ergebnisse der bisherigen Umfragen: MEHR