Das neue Gebäudeenergiegesetz – Konsequenzen Mauerwerksbau

Seit November 2020 ist das „Gesetz zur Vereinheitlichung des Energieeinsparrechts fu?r Gebäude“ kurz GEG in Kraft. Hierin wird das bisherige Energieeinspargesetz inklusive der Energieeinsparverordnung sowie das Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz zu einem Gesetz zusammengefu?hrt. Mit dem neuen Gesetz bleibt der

bisherige energetische Stand erhalten, gestalterische Spielräume vergrößern sich punktuell und teilweise werden auch die Berechnungen erleichtert.

Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz als Fortbildung für ihre Mitglieder anerkannt.

Anerkennungsnummer:
F00207-2021-0005

Termin:
30. April 2021 13:30 Uhr - 15:00 Uhr

Referent:
Dipl.-Ing. Architekt Stefan Horschler

Teilnehmergebühr:

Gäste: 42 €
Mitglieder: €

Veranstalter:

Wienerberger GmbH
Am Bitterbach 11
91207 Lauf a. d. Pegnitz

Ansprechpartner:

Katarina Wicht
Telefon: 01713393412
Mail: katarina@rahmfeld.build

Veranstaltungsort:

Online
Oldenburger Allee 26
30659 Hannover

 

Link zur Veranstaltung

2

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur