Funktionale Textilinnovationen und technische Textilien mit Fokus auf Schallabsorption und -dämmung

Webinar Logo
© Trueffelpix

Das gestalterische als auch funktionale Potenzial von Textilien ist immens. In dem Seminar werden Ihnen anhand von konkreten Beispielen die Einsatzbereiche und Wirkungsweisen von High Tech Textilien in der Architektur detailliert vorgestellt und erläutert. Einen Schwerpunkt bilden dabei textile Innovationen im Bereich der Raumakustik.

Seminar:
22007

Termin:
10. Februar 2022 13:00 Uhr - 16:30 Uhr

Referent:
Dipl.-Ing. Hannes Bäuerle, raumPROBE, Stuttgart | Dipl.-Ing (FH) Stefan Schütz, Création Baumann, Dietzenbach

Teilnehmergebühr:

100,- € / 130,- € Gäste

Veranstalter:
Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Hindenburgplatz 6 55118 Mainz


Sie erlernen die Grundlagen der Raumakustik und erfahren alles über textile, hoch-effiziente Schallabsorber und flexible Schalldämmsysteme, die für akustisches Wohl-befinden in Räumen sorgen. Zahlreiche Praxisbeispiele sowie ein „Live-Rundgang“ durch die Raumprobe werden ihnen diese Systeme nicht nur visuell, sondern auch akustisch wahrnehmbar, näher bringen. 

Inhalte:

  • Einsatzbereiche und Wirkungsweisen von High Tech Textilien
  • Grundlagen der Raumakustik
  • Textile Schallabsorber und flexible Schalldämmsysteme
  • Praxisbeispiele, „Live-Rundgang“ durch die Raumprobe
     

Zur Information:
Mit der Anmeldung zu diesem Seminar erklären Sie sich bereit, dass wir Ihre Teilnehmerdaten elektronisch weiterverarbeiten. Anders kann eine Teilnahme an dem Seminar leider nicht gewährleistet werden. Hier können Sie unseren Hinweis zur Datenverarbeitung gem. § 13 DS GVO einsehen: MEHR

4

Unterrichtsstunden

Architektur – Innenarchitektur