Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Sprung zum Inhalt Sprung zu den Sonderthemen
GO
Abbildung: Zweifarbige, textbasiert Anzeige für die Initialberatung. Der Text lautet: "Mehr Wissen: Initialberatung Modernisierung: 1 Architekt, 2 Stunden, 210 Euro. Mehr Information unter www.diearch

Initialberatung Modernisierung

Mehr Wissen zu Komfortsteigerung und Werterhalt

Die Anpassung der Häuser und Wohnungen an heutige Komfortansprüche, zur Einsparung von Energie, für altersgerechtes, barrierefreies Bauen und anderes wird für die Eigentümer zunehmend zwingend. Nur so lässt sich der Wert einer Immobilie erhalten und gegebenenfalls steigern. Es gilt rechtzeitig und mit überschaubarem Mitteleinsatz einen Instandsetzungsrückstand mit höheren Folgekosten oder gar Bauschäden zu vermeiden und die Vermietbarkeit zu sichern.

Zwei Stunden zielgerichteten Expertenrat bieten Architekten zum Honorar von 210 € inklusive Mehrwertsteuer an. Ob Umbau, Modernisierung oder Ausbau, jedem Interessenten steht die sachkundige und unabhängige Architektenberatung offen. Die Fachleute kommen ins Haus, besprechen mit dem Bauherren die Wünsche und Bedürfnisse, der Baubestand wird überschlägig analysiert. Anschließend fasst der Architekt alles in einem Kurzbericht zusammen.

Welche Sanierungsmaßnahmen sind dringend nötig? Wo sind Energiemaßnahmen sinnvoll? Ist eine geplante Aufstockung so möglich? Passt alles in den Finanzierungsrahmen? Mit der Initialberatung Modernisierung will die Architektenkammer Rheinland-Pfalz Bauherren helfen, den Änderungsbedarf für Modernisierung und Energieeinsparung zu erkennen und überschlägig eine Kostenvorstellung zu gewinnen. Ziel ist es, ein Anforderungsprofil für Modernisierungsmaßnahmen mit den Bauherren zu erarbeiten und den Weg zur qualifizierten Planung und sachgerechten Ausführung zu erleichtern.

Mit mehr oder weniger kleinen Veränderungen und kreativen Ideen ist vieles erreichbar. Der Staat beteiligt sich in vielen Fällen mit Fördermaßnahmen. Die Finanzierungskosten sind weiterhin niedrig.

Durch die Initialberatung Modernisierung entstehen keine vertraglichen Bindungen. Danach entscheidet der Immobilieneigentümer, ob und mit welchem Architekten er seine  Maßnahme realisieren möchte.

  • Diese Information als Flyer. Mehr... (PDF, 860 KB)
  • Weitere Informationen für Bauherren. Mehr...

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an

Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Telefon: 06131 / 99 60-17 (vormittags)
Telefax: 06131 / 61 49 26
E-Mail: koenig@akrp.de
Hindenburgplatz 6, 55118 Mainz

Fusszeile

Kontaktadresse

Architektenkammer Rheinland-Pfalz • Postfach 1150 • 55001 Mainz • Tel. ++49 (0) 6131 / 99 60-0 • Fax ++49 (0) 6131 / 61 49 26 • Internet: www.diearchitekten.org

Übersicht der Sonderthemen